fbpx

Hier finden Sie alle Informationen zu diesem Artikel, und Sie sind immer auf der Suche nach neuen Angeboten für sie. Die langen Strümpfe und die langen Füsse, die Sie brauchen, um sich zu verkaufen oder zu kaufen.

Auf der Suche nach einem großen Garten und einem großen Garten in der Nähe von 1, der sich vor einem anderen Standort befindet.

Koh Lanta ist eine Insel, in die man sich leicht verlieben kann.

Hier gehts, wenn du dich entspannen willst. Mange som kommer hit für die erste Bande, die ich für die Nacht und für die Flöte brauche. Es fühlt sich gut an, weg von touristischen Gebieten aller Anbieter und Hektik zu kommen. Koh Lanta wird oft "The Sunset Island" genannt, weil alle Strände im Westen und die Sonnenuntergänge wunderschön sind.

Ban Saladan

- Das Dorf Saladan - Koh Lantas "Hauptstadt" Saladan ist das Hauptdorf auf Koh Lanta Yai. Hier kommen die Fähren von Phuket, Phi Phi und Krabi an. Das Dorf wird ständig erweitert und es werden ständig neue Läden und Restaurants gebaut und eröffnet. Die häusliche Ruhe bleibt jedoch bestehen und ist auch etwas, das wir uns bemühen. Saladan besteht aus einer Hauptstraße und einigen kleineren Straßen entlang der Uferpromenade.

Seezigeuner

- Ein Großteil von Lanta ist im Besitz von Sea Gypsies, und sein mehr als tausendjähriges Erbe hat seine Spuren auf der Insel hinterlassen. Auf Thai heißen sie "Chao Ley" und haben ihre eigene Sprache und gehören zu einer der vier Religionen, die auf der Insel vertreten sind. Er feiert den Vollmond des sechsten und elften Monats jedes Jahres, wenn die feierlichen Boote für Glück und Erfolg gestartet werden. Die Umgebung von Saladan liegt in der Nähe der Fähre und der Fähre, wenn Sie in der Nähe von Affen sind.

Seezigeuner leben vom Fischen in ihren Longtail-Booten und leben ein sehr einfaches Leben. Auf Koh Lanta gibt es auch eine Reihe von Grabstätten speziell für sie. Pra-Ae oder Long Beach, wie der Strand genannt wird, ist vielleicht der schönste von allen Koh Lanta. An diesem Strand befindet sich einer der Ärzte der Insel, Dr. Salarin, das 3: 30 pm bis 9: 00 pm täglich geöffnet ist.

Koh Lanta Als Tourist auf Koh Lanta fahren Sie zum sogenannten Tuk-Tuk oder Motorrad. Nur wenige Farangs (Ausländer) fahren. Es wird empfohlen, einen eigenen Roller zu mieten oder zu kaufen, wenn Sie vorhaben, auf Koh Lanta länger zu bleiben. Für Familien empfehlen wir einen Tuk-Tuk oder ein Auto zu mieten.

Wie komme ich nach Koh Lanta?

Die Anreise nach Koh Lanta kann leicht mit der Fähre von Phuket aus gelöst werden, wenn Sie sich hier aufhalten, oder von Krabi aus in einem privaten oder normalen Minivan. Die Fahrt mit dem Stadtboot von Phuket dauert etwa drei Stunden, der Flughafen Krabi wird auf zwei Stunden geschätzt.

Die Hauptstraße

Koh Lanta ist jetzt ein Betonpflaster von Ban Saladan im Norden bis zur Altstadt im Süden. An der Ausfahrt zum Klong Nin Beach können Sie auf einer gepflasterten Straße zum Luxushotel Pimalai hinunterfahren. Dann halten Sie an der schönen Straße und nehmen den einfachsten Weg mit einem Moped oder einem Allrad-Jeep.

Was kann man auf Koh Lanta machen?

Die meisten Leute, die nach Koh Lanta kommen, kommen hierher, um sich zu entspannen, sich zu sonnen und zu schwimmen. Wenn Sie jedoch die Erkundungstour machen möchten, gibt es eine große Auswahl, siehe Beispiel unten.

Golf

Zwei Autostunden vom Krabi Phra Nang Golf Club, einem 18-Loch-Platz

Tauchen

Es gibt unglaublich viele Tauchfirmen auf Koh Lanta. Een van deze ist ein Kontiki-Taucher, der mit Dowcursussen als Dagreizen verbunden ist. Es gehört einem schwedischen Paar und ist eines der renommiertesten Tauchzentren in Thailand.

Schnorcheln

Sie können eine Vier-Insel-Schnorchel-Exkursion unternehmen, zu der auch ein Besuch der Emerald Cave gehört. Ein weiterer Schnorchelausflug führt nach Koh Rok, wo Sie auch die Monitoreidechsen kennenlernen können. Schnorcheln ist ausgezeichnet und Sie haben das noch nie probiert, jetzt ist es Zeit!

Caves

Es gibt zwei Höhlen auf Koh Lanta, die erkundet werden sollen. Mai Kaeo-Höhlen und Tiger-Höhle. Wenn Sie an Klaustrophobie oder Spinnenphobie leiden, sollten Sie noch einmal darüber nachdenken, bevor Sie sich mit ihnen beschäftigen. Denken Sie daran, sich in bequeme Kleidung zu kleiden, da Sie sehr schmutzig werden.

Kajak

Kajakfahren kann man im ruhigen Mangroven-Sumpf. Wenn Sie Glück haben, können Sie wilde Delphine, Affen und Reptilien sehen. Der Mangrovensumpf besteht aus Korallenriffen und ist mit dem Mangrovensumpf gleich. Auf Koh Lanta gibt es eine besondere Steinart, die nirgendwo sonst erhältlich ist.

Märkte

Jeden Samstag ab drei Uhr nachmittags ist der lokale Markt in Saladan geöffnet. Der Markt ist echt thailändisch und hat einen besonderen Geruch. Schweinefüße, Schweineköpfe, anderes Fleisch und Fisch werden in der drückenden Hitze auf den Tischen der Marktstände aufgestellt. Alles ist billig und vor allem ist es NICHT zu verhandeln.

Laanta Lanta Festival

Mitte März findet jedes Wochenende ein Wochenende in der Altstadt an der Südostküste von Koh Lanta statt. Gezeigt werden Essensstände mit verschiedenen einheimischen Delikatessen, die handgefertigten Schmuck, Spielzeug, Schmuck und vieles mehr verkaufen. Es gibt organisierte Wettkämpfe wie Wrestling und Darts. Für Kinder gibt es normalerweise eine Hüpfburg, die sehr geschätzt wird. Sie können hier Ihre traditionelle danse og spiller spielen.

Nok Krong Hua Jook

Dies bedeutet "Vogel in einem Käfig mit einem Büschel auf meinem Kopf". Diese Quaste wurde nach der Frisur benannt, die die alten Krieger hatte und heißt Tomahawk. Die Rennen fanden in Lanta statt. Die Schiedsrichter pfeifen laut in einem Fass, um die Vögel zu bekommen, was ein sehr präziser und komplizierter Prozess ist. Sie werden dann den Stimmklang, die Ausstrahlung und das Aussehen bewerten. 200-300-Baht kostet die Einrichtung, und es werden Leute aus mehreren umliegenden Inseln an diesen Wettbewerben teilnehmen. Priser kan være alt fra en Fan eines Kühlschranks. Bei großen Wettbewerben ist der Einsatz höher und damit profitabel.

Dem Besitzer von Thailands bestem Vogel wurde eine Million Baht für den Vogel angeboten, der jedoch abgelehnt wurde, da er der Meinung war, dass der Vogel sowohl Glück als auch anderen Reichtum der Familie schenkt. Diese Form des Wettbewerbs ist im Süden Thailands sehr verbreitet. Auf dem Lanthanum ist in etwa drei Jahren gekämpft worden und überall sieht man Menschen, die mit ihren Vögeln in einem Käfig unterwegs sind. Der Spenderer hat eine große Anzahl von Sine-Fuglern und -Pedalierern bis zum Pfeifen der Pfeifenhobel und Abwechslung von Snappe Sine Fingre und Pfeifen mit Fuglen. Ein Käfig kostet 600-Baht und ein ungeübtes Küken kostet 3000-Baht. Heute gibt es auf der Insel nur einen Vogel, der heimisch ist. Es ist 20 Jahre alt und gilt als heilig.